Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Bereits geschafft 28%
Bergtraining in Tirol

Training in den Tiroler Bergen

Am Samstag habe ich das Seehorn (2321m) bestiegen und am Sonntag war ich auf dem Hundshorn (1706m). Jeweils Morgens um 6 Uhr war der Start zu meinem Bergtouren die zwischen 8-9 Stunden lang waren.

Beim ersten Berg hate ich über 1.500 Höhenmeter zu überwinden beim zweiten waren es knapp 1.200m, was ein nettes Beintraining beinhaltete. Es war ein sehr heißes Wochenende, Selbst auf diesen Höhen und somit war das wandern in der Mittagszeit mit gewissen mühen verbunden.